"Jugend und Eltern gemeinsam on Tour - Abenteuertag Baumklettern"

Ein abenteuerreicher Tag in der Natur mit viel Freude und Spaß - so beschrieben die TeilnehmerInnen unsere Aktion „Jugend und Eltern on Tour – Baumklettern“ bei Bautzen. Am 28.05.2016 tauchten die Jugendlichen in Begleitung ihrer Eltern in die Welt der Natur und die Gegend des Zauberers Pumphutt ein. Nach der spielerischen Einstimmung auf den Tag wanderten sie durch den Wald zum Durchführungsort der Aktion. Baumklettern ist nicht so einfach, man braucht Kraft, Gewandtheit, aber auch Vertrauen… als Glauben an sich selbst, an die eigenen Fähigkeiten und als Zutrauen in die Anderen, die dich unten sichern und unterstützen. Um sich bestens auf die bevorstehende „Baumklettern-Erprobung“ vorzubereiten, führten die Teilnehmenden unter Anleitung des Trainers einige Vertrauensübungen durch. Danach kamen sie am Ort an, wo die herausfordernde Aufgabe, den „grünen Riesen“ zu besteigen, die Gruppe erwartete. Gesichert mit Seil und Klettergurt stiegen sie bis hoch in die Wipfel des Baumes und lernten sich dabei kennen: Eigene Grenzen, aber auch die Stärken. Die Ermunterung und Unterstützung der anderen Teilnehmenden half den Weg bis nach oben mit Leichtigkeit zu überwinden: Man wusste, dass man nicht alleine ist und sich auch auf die Anderen verlassen kann. Ausgepowert und zufrieden gingen die TeilnehmerInnen den schon bekannten Wanderweg zurück und fuhren nach Hause… vielleicht verbrachten sie den Rest des Tages beim Erzählen und Berichten über ihre frischen Erlebnisse…