Vom 14.-17.05. und 12.-14.06.2015 fand in der djo-Bildungsstätte Spukschloss Bahratal unsere zweite deutsch-tschechische Juleica-Grundausbildung statt. Viele tschechische und deutsche Teilnehmerinnen nahmen an beiden Wochenenden teil und lernten dabei die Grundlagen der Jugendarbeit kennen. Die Grundausbildung wurde in zwei Module geteilt und alles wurde immer gedolmetscht. Referenten und Gäste (aus dem DRK Dresden, dem Kinder-und Jugendring Sachsen, aus dem Deutsch-Tschechischen Koordinierungszentrum Tandem) haben verschiedene Themen aus dem Bereich der Jugendarbeit vorgestellt und Teilnehmerinnen konnten dadurch ihre Kenntnisse vertiefen und ihre Kompetenzen weiterentwickeln. Erste Hilfe-Ausbildung, rechtliche Grundlagen, Pädagogik, Kindeswohlgefährdung, Sprachanimation, Finanzen und Projektmanagement, das alles war dabei!

Wir wünschen den zukünftigen Jugendleiterinnen viel Erfolg und Freude in der internationalen Jugendarbeit und freuen uns auf gemeinsame Projekte, sowie auch auf die nächste Juleica!