Talentshow „Creativity goes Activity“

Am 29. September 2016 eröffnete das Stadttheater Kamenz seine Türe für junge Talente: Ein Jugendprojekt von engagierten Jugendlichen des Vereines „Haus der Begegnung“ schenkte den Kindern- und Jugendlichen der Stadt, ihren Eltern und anderen Gästen einen schönen Abend. Die Talentshow „Creativity goes Activity“ bat den Gästen ein vielfältiges künstlerisches Programm mit Musik- und Tanzperformances, die auf sehr guten Niveau ausgeführt wurden. Außerdem wurde das Showprogramm durch die Auftritte der Kinder- und Tanzgruppe des Mosaika e.V. bereichert. Was für ein aufregender Abend! Am Ende stellt die junge Projektorganisatorin Kristina fest: „Die Arbeit hat sich gelohnt und wir würden gerne auch nächstes Jahr eine Show organisieren!“ Für die Kamenzner Jugend heißt es: Man kann schon jetzt anfangen, neue Auftritte zu üben, um nächstes Jahr das Publikum wieder zu begeistern! 

Das Jugendprojekt verlief im Programm „Jugendverbandsarbeit für alle“.

Gefördert von: