Berufsorientierung für Jugendliche mit Fluchterfahrungen / ПРОФЕСІЙНА ОРІЄНТАЦІЯ ДЛЯ МОЛОДИХ ЛЮДЕЙ З ДОСВІДОМ БІЖЕНЦІВ

In Kooperation mit dem Kolibri e. V. bieten wir dieses Jahr eine Reihe von Angeboten zur Berufsorientierung für Jugendliche mit Fluchterfahrungen an. Hierfür wird es auch Sprachmittlung für die Sprachen Ukrainisch, Russisch und Englisch geben.

Das Angebot ist in zwei Formate unterteilt:

1. Workshops zum Bildungssystem in Deutschland
Hier erhaltet ihr alle Informationen über die Besonderheiten und Möglichkeiten des Bildungssystems in Deutschland.
Die Workshops finden an mehreren Tagen statt.

2. Exkursionen: Treffen mit Vertretern und Vertreterinnen des Berufsstandes
Wir führen Exkursionen zu Berufsmessen, Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Tage der offenen Tür durch, bei denen wir mit Personen aus verschiedenen Berufen ins Gespräch kommen.

Nächste Workshops:

1. Schreibwerkstatt Perfekter Lebenslauf

Sei bereit für deine nächste berufliche Herausforderung!

Bist du unsicher, wie du einen überzeugenden Lebenslauf erstellst? Möchtest du lernen, wie du deine Fähigkeiten und Erfahrungen optimal präsentierst? Dann ist unsere Lebenslauf-Schreibwerkstatt genau das Richtige für dich!

Wann: 17.02.2024 (12:00 Uhr)
Wo: Villa der Kulturen
Kraftwerk Mitte 2
01069 Dresden

ANMELDUNG

 

2. Erfolgreiches Training für Vorstellungsgespräche

Nutzt diese Gelegenheit, um Selbstvertrauen zu gewinnen und sich optimal auf den nächsten Karriereschritt vorzubereiten.
Unser professionelles Training für Vorstellungsgespräche bietet euch die Chance, eure Fähigkeiten zu perfektionieren und sich von Ihrer besten Seite zu präsentieren.
Was du erwarten kannst:
• Praktische Tipps um deine Stärken zu betonen und potenzielle Schwächen zu verbessern
• Vorbereitung auf häufig gestellte Fragen
• Körpersprache und souveränes Auftreten
• Simulationsgespräche

Wann: 17.02.2024 (14:00 Uhr)
Wo: Villa der Kulturen
Kraftwerk Mitte 2
01069 Dresden

ANMELDUNG

 

Wer:
Teilnehmen können alle jungen Menschen mit Migrations-/Fluchterfahrung bis 27 Jahre!

 

____________________________________________________________________________

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts